Eine Photovoltaik Anlage senkt ihre Stromkosten um mindestens 16 Prozent

Photovoltaik Anlage senkt Stromkosten

Im Durchschnitt bezahlen Haushalte derzeit stolze 30 Cent pro Kilowattstunde Strom. Im Jahr summieren sich die Strom-Kosten einer Familie so schnell auf 1.200 Euro und mehr. Der Verbraucher-Ratgeber Finanztip hat jetzt berechnet, wie viel Geld Haushalte mit einer Photovoltaik-Anlage sparen können: Mindestens 16 Prozent sind drin. „Eine Photovoltaik Anlage senkt ihre Stromkosten um mindestens 16 Prozent“ weiterlesen

Kaufen schlägt Mieten: Kaufen lohnt sich auch mit wenig Eigenkapital

Eigentum lohnt sich

Monatlich Miete zahlen oder das Geld lieber in die eigenen vier Wände investieren? Viele Mieter wollen eigentlich kaufen, glauben aber, dass sie sich aufgrund der hohen Preise keine Immobilie leisten können. Eine Fehleinschätzung, wie eine aktuelle Analyse von immowelt.de zeigt. Denn der Kauf einer Wohnung in familientauglicher Größe lohnt sich überraschend oft und das in vielen Fällen auch mit geringem Eigenkapital. „Kaufen schlägt Mieten: Kaufen lohnt sich auch mit wenig Eigenkapital“ weiterlesen

Im März startet die Gartensaison – Tipps für den Frühjahrsputz im Garten

Gartensaison 2018

Die Ärmel hochkrempeln, Gummistiefel anziehen und dann ab nach draußen: Hobbygärtner können es kaum erwarten, mit den ersten warmen Tagen des Jahres die neue Saison in ihrem Freiluftwohnzimmer einzuläuten. Nach dem langen und nasskalten Winter brauchen Rasen, Hecken, Sträucher und Bäume jetzt die richtigen Pflegeeinheiten, um wieder kräftig wachsen zu können. Hier gibt es fünf wichtige Tipps für den Frühjahrsputz im Garten. „Im März startet die Gartensaison – Tipps für den Frühjahrsputz im Garten“ weiterlesen

Smart Home: Der Fenstergriff wird smart

Smarter Fenstergriff

Der Begriff Smart Home ist in aller Munde. Intelligente Technik, die sich über die allgegenwärtigen Smartphones kinderleicht bedienen lässt, macht das Zuhause komfortabler, energieeffizienter und vor allem sicherer. Wer etwa typische Angriffspunkte von Einbrechern wie Fenster und Türen im Erdgeschoss mit Sicherheitstechnik ausstattet, kann das Einbruchsrisiko bereits merklich reduzieren. Besonders praktisch: Die Technik wie etwa ein smarter Fenstergriff lässt sich auch an vorhandenen Fenstern nachrüsten. „Smart Home: Der Fenstergriff wird smart“ weiterlesen

Regenwasser richtig nutzen und die Wasserkosten senken

Regenwasser in einem Erdtank sammel

Regenwasser versickert in der Regel ungenutzt im Kanal und verursacht Niederschlagswassergebühren. Dabei steht es kostenlos zur Verfügung und kann einen beträchtlichen Teil des täglichen Wasserbedarfs decken. Wird es in Erdtanks gesammelt, kann es später für verschiedene Zwecke verwendet werden. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. „Regenwasser richtig nutzen und die Wasserkosten senken“ weiterlesen

Gartengestaltung: So kommt ihr Garten groß raus

Gartengestaltung: Trockenmauer

Nicht jeder nennt ein parkähnliches Grundstück mit XXL-Rasenfläche, einem stattlichen Pool und viel altem Baumbestand sein Eigen. Grundstücke in Baugebieten messen heutzutage oft kaum mehr als 400 oder 500 Quadratmeter. Doch auch kleinere Gärten können ganz groß rauskommen und sich in ein ansprechendes Refugium verwandeln. Voraussetzungen dafür sind eine clevere Gartengestaltung  und das Vermeiden typischer Fehler. „Gartengestaltung: So kommt ihr Garten groß raus“ weiterlesen