Hausbau: Von Barrierefreiheit profitieren auch junge Familien

Das Haus vom esrten Tag an Barrierefrei planen.

Wer ein Eigenheim baut oder kauft, möchte in der Regel auch seinen Lebensabend in den eigenen vier Wänden verbringen. Nach vielen Jahrzehnten verbinden sich mit dem Zuhause nicht nur zahlreiche Erinnerungen, es steht auch für Geborgenheit und Orientierung. Doch viele zuvor selbstverständliche Tätigkeiten wie das Treppensteigen fallen mit zunehmendem Alter schwerer. Umso wichtiger ist es, das Zuhause frühzeitig auf die Zukunft vorzubereiten. Bereits mit vergleichsweise einfachen Maßnahmen lassen sich Barrierefreiheit und Wohnkomfort deutlich erhöhen. „Hausbau: Von Barrierefreiheit profitieren auch junge Familien“ weiterlesen

Rutschsicherheit: Mit dieser Anti-Rutsch-Behandlung machen Sie Fliesen rutschfest

Anti-Rutsch-Behandlung sorgt für Rutschsicherheit auf Fliesen und Steinböden

Der Artikel 14 des Grundgesetzes besagt: „Eigentum verpflichtet“. Für Sie als Hausbesitzer bedeutet das, dass Sie Vorkehrungen treffen müssen, dass von ihrem Grundstück keine Gefahren für andere ausgehen. Das gilt für Besucher genauso wie für Passanten oder Post- und Paketboten. Dabei umfasst die sogenannte Verkehrssicherungspflicht nicht nur den winterlichen Räum- und Streudienst. Auch rutschiges Herbstlaub, lose Dachziegel, morsche Äste oder eine defekte Außenbeleuchtung können zur Gefahr werden. Kommt jemand auf Ihrem Grundstück zu Schaden, kann dies schnell zu teuren Schadensersatzansprüchen führen. „Rutschsicherheit: Mit dieser Anti-Rutsch-Behandlung machen Sie Fliesen rutschfest“ weiterlesen

Ein Fertighaus-Konzept speziell für Singles

Ein Fertighaus das den Bedürfnissen von Singles entspricht.

Den Traum vom eigenen Haus erfüllen sich heute immer häufiger auch Alleinstehende. Mehr als ein Drittel der Haushalte in Deutschland sind Singlehaushalte. Viele von ihnen gehen jetzt auch unter die Häuslebauer. Mit einem Angebot an Wohnkonzepten, die an die Lebenssituation von Singles angepasst sind, geht auch Fertighaus-Hersteller Schwabenhaus auf den steigenden Bedarf ein. „Ein Fertighaus-Konzept speziell für Singles“ weiterlesen

Schön wie echtes Holz – Holzoptikfliesen sind stylish & alltagstauglich

Holzoptikfliesen als Bodenbelag im Wohnzimmer.

Die kalte Jahreszeit hat Angefangen, da verbringen wir umso lieber die Zeit zuhause in einem Ambiente, das zum Entspannen einlädt und dem eigenen Geschmack entspricht. Bei der Gestaltung der eigenen vier Wände werden natürliche Materialien immer beliebter. Das gilt auch für den Boden, neben Naturstein und Kork zählt besonders Holz hier zu den gefragten Bodenbelägen. Ein Holzboden passt mit seiner Ursprünglichkeit zu vielen Einrichtungsideen. Ein interessanter Trend ist die Mischung der praktischen Eigenschaften von Stein und dem Flair von Echtholz. Gerade keramische Holzoptikfliesen aus Feinsteinzeug in Holzoptik glänzen mit Widerstandsfähigkeit, einer facettenreichen optischen Vielfalt und unterschiedlichen Holztönen. „Schön wie echtes Holz – Holzoptikfliesen sind stylish & alltagstauglich“ weiterlesen

Umfassender Einbruchschutz mit einer smarten Alarmanlage

Einbruchschutz Alarmanlage

Ein genauer Blick, ein Brecheisen, ein Dietrich, mehr braucht ein Einbrecher nicht. Über 150.000 Fälle von Einbrüchen registrierte die polizeiliche Kriminalstatistik 2016 in Deutschland. Das sind mehr als 400 Einbrüche pro Tag. Doch immer mehr Einbrecher scheitern an moderner Sicherheitstechnik! Und ein effektiver Einbruchschutz lässt sich oft leicht nachrüsten. „Umfassender Einbruchschutz mit einer smarten Alarmanlage“ weiterlesen